Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen…

Login


Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite des Lions-Clubs Pulheim. Hier erfahren Sie, wer die Lions sind und was sie machen. Außerdem informieren wir Sie regelmäßig über unsere Arbeit, über Veranstaltungen und Aktionen.

Das Musikkorps der Bundeswehr wird am 13. Mai 2014 wieder im Köstersaal in Pulheim aufspielen.

Oberstleutnant Christoph Scheibling

Ab sofort können unter der E-Mail-Adresse contact@lions-club-pulheim.de Eintrittskarten zum Preis von € 17,-- bestellt werden.

Das Konzertprogramm finden Sie hier!

Unter der neuen Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling, wird es sicher wieder ein bemerkenswerter Auftritt des Musikkorps werden. Das Musikkorps tritt, wie bei allen Benefizkonzerten, kostenlos auf. Der gesamte Reinerlös des Konzertes kommt wieder Pulheimer Schulen und sozialen Einrichtungen zugute.

Oberstleutnant Christoph Scheibling (*1969) begann seine musikalische Ausbildung auf den Instrumenten Klavier und Posaune. Nach dem Abitur trat er 1989 in den Militärmusikdienst der Bundeswehr ein und studierte an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf bei Prof. Trommer dirigieren. Nach Verwendungen als 2. Musikoffizier beim Luftwaffenmusikkorps 2 und beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr war er Chef des Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen und des Luftwaffenmusikkorps 2 Karlsruhe. 2009 und 2010 leitete er Mentoring-Teams zum Aufbau der afghanischen Militärmusik in Kabul. 2010 wurde er stellvertretender Leiter des Militärmusikdienstes der Bundeswehr. Seit Oktober 2012 ist er Chef des Musikkorps der Bundeswehr in Siegburg.

Das „Musikkorps der Bundeswehr“ wurde am 16. Februar 1957  in Rheinbach aufgestellt. Im November 1957 übernahm das Orchester erstmals Aufgaben im Rahmen des protokollarischen Ehrendienstes der noch jungen Bundesrepublik Deutschland. Zusammen mit dem Wachbataillon beim Bundesministerium der Verteidigung begleitet das Musikkorps bis heute vom Staatsempfang des Bundespräsidenten bis zur Botschafterakkreditierung den protokollarischen Ehrendienst.
1959 wurde das damalige „Stabsmusikkorps der Bundeswehr“ in seine neue Garnisonsstadt nach Siegburg bei Bonn verlegt. Das Musikkorps war nicht nur im Inland ein populärer Klangkörper, sondern auch bei Auslandseinsätzen. In zahlreichen europäischen Ländern aber auch in Japan, den USA oder zuletzt Russland gastierte das Musikkorps der Bundeswehr mit herausgehobenen Galaauftritten. Mit der im Jahr 2000 erfolgten Neubestimmung des Auftrages, als repräsentatives Konzertorchester im In- und Ausland auf höchstem Niveau zu wirken, erhielt das Orchester auch seinen neuen Namen „Musikkorps der Bundeswehr“.

Herausragende Galakonzerte, u.a. im Rahmen der MidEurope in Österreich, der internationalen Konferenz der WASBE in Schweden, dem World Band Festival in Luzern trugen entscheidend dazu bei, das nunmehr repräsentative Konzertorchester der Bundeswehr auch in der zivilen  Fachwelt zu etablieren. Das Musikkorps der Bundeswehr ist seitdem ein gefragter Klangkörper und richtungsweisender Maßstab für die Blasmusikszene. Mit jährlich rund 50 Konzerten im begeistert das Musikkorps mit breit gefächertem Repertoire ein vielschichtiges und interessiertes Publikum. In zahlreichen Veranstaltungen trat das Musikkorps mit hochkarätigen internationalen Künstlern wie Jiggs Whigham oder auch weltbekannten Ensembles wie German Brass gemeinsam auf. Eine vielbeachtete Diskographie rundet den überaus positiven Gesamteindruck dieses musikalischen Aushängeschildes Deutschlands ab.

Die Musiker in Uniform sind stolz darauf, in den über 50 Jahren ihres konzertanten Wirkens nicht nur Tausenden von Menschen mit ihrer Musik Freude bereitet, sondern darüber hinaus für die verschiedensten wohltätigen Zwecke über 7 Millionen Euro eingespielt zu haben.

Vorverkaufsstellen: Kronen-Apotheke Pulheim, Venloer Straße 95

                             Adler Apotheke Stommeln, Josef-Gladbach–Platz 8

                             Helenen Apotheke Sinnersdorf, Am Zehnthof 14

                             Bücherstube Brauweiler, Mathildenstraße 6

                             Clarenhof Frechen, Bonnstraße / Aachener Straße

30.03.2014

Downloads

Programm_Konzert_3.pdf PDF 11.14 kB

© 2014 Lions-Club Pulheim

Lesezeichen hinzufügen: